Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   SK   FR   IS   HU   NL   PL   ES   RU   SQ   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dizionario tedesco-italiano

Online-Wörterbuch Italienisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-ItalienischSeite 68 von 68  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Italian-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Italienisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Di dove sei - Di dov´é Lei | Warum dov´é? » antworten
von H508 (DE), 2021-06-10, 07:30  like dislike  Spam?  
Buongiorno

Warum schreibt man in der "du" Form Di dove sei und in der "Sie" Form Di dov´é Lei?

Warum bei "tu" nur -dove- und bei "Lei" -dov´é-?

Kann man nicht einfach Di dove Lei schreiben?

Danke euch für die Hilfe, bin noch nicht lange am italienisch lernen.

Ciao
Antwort: 
von Squirrel-quattro (UN), 2021-06-10, 19:08  like dislike  Spam?  
 #929027
"Di dove Lei" wäre "Von wo Sie" -- da fehlt das Verb ...

• "di" = "von"
• "dove" = "wo"
• "sei" = "(du) bist"
• "è" (übrigens nicht "é") = "(er/sie/es) ist" bzw. "(Sie) sind"
• "tu" = "du"
• "Lei" = Sie

Beim Duzen kannst du "Di dove sei?" oder "Di dove sei tu?" sagen, bei der letzteren Variante wird das "du" besonders betont (z. B. wenn du vorher die andere Person gefragt hast, woher ihr Freund kommt, und nun wissen willst, woher sie kommt).

Beim Siezen kannst du "Di dov'è?" oder "Di dov'è Lei?" sagen; auch hier ist bei der letzteren Variante das "Sie" besonders betont.

Die Personalpronomen ("tu", "Lei" etc.) werden im Normalfall nicht verwendet, da die Person bereits im Verb enthalten ist +("sei" = "du bist", "tu sei" = "DU bist"; "è" = "er/sie/es ist", "il cane è" = "der Hund ist",...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Zu den Akzenten und Apostrophen  #929028
von Squirrel-quattro (UN), Last modified: 2021-06-10, 19:22  like dislike  Spam?  
Akzente sind die Striche, die über den Buchstaben sind. Im Italienischen gibt es die in beide Richtungen (´ und `). Am besten, du lernst gleich mit, in welche Richtung die bei welchen Wörtern gehen. Auf der Tastatur kannst du sie mit [´] (das wird dann ein é, z. B. in "perché" (= "warum"/"weil")) bzw. mit [Shift]+[´] (das wird ein è, z. B. das Wort "ist" (= "è"), "caffè" (= "Kaffee")) schreiben.

Apostrophe sind die Striche, mit denen Wörter gekürzt werden, z. B. bei dove --> dov'. Auf der Tastatur kannst du sie mit [Shift]+[#] schreiben.

Das nur nebenbei ...
Antwort: 
Danke   #929034
von H508 (DE), 2021-06-11, 07:25  like dislike  Spam?  
Danke für die ausführliche Antwort. Jetzt habe ich es verstanden :)

Viele Grüße
H508
Frage:
Mi raccomando! » antworten
von spicciolino (DE/IT), 2021-05-16, 10:11  like dislike  Spam?  
Ich hatte vor einiger Zeit die Übersetzung für "Mi raccomando!" mit "Paß' auf Dich auf!" (im Sinne des englischen "Take care!") eingetragen. Das ist ja in Italien eine sehr häufige, alltägliche Wunschformel bei Verabschiedungen. Es gab dazu bislang nur einen (wie ich finde: irreführenden) Kommentar und der Eintrag ist nach wie vor als unverifiziert markiert. DeepL bestätigt meine Übersetzung.
Frage:
Nicht auffindbar » antworten
von Buuhen53 (TR), 2021-05-12, 16:45  like dislike  Spam?  
''Riaperture'' - ''Wiedereröffnung'' habe ich nicht finden können.
Frage:
carrareggia » antworten
von tomte42, 2021-04-21, 15:06  like dislike  Spam?  194.114.104....
Übersetzung fehlt komplett
Antwort: 
carrareccia ("-cc-" statt "-gg-")?  #928080
von Squirrel-quattro (UN), 2021-04-24, 11:25  like dislike  Spam?  
Frage:
Buongiorno » antworten
von Saevan74 (AT), 2021-03-24, 08:56  like -1 dislike  Spam?  
Qual'è la differenza tra i verbi "imparare" e "studiare"? Io suppongo che la frase "Ho studiato molto." significhi che si ha letto molti libri etc. per prepararsi su qualcosa e la frase Ho imparato molto." significhi che si sa più di prima, cioè che "studiare" sia usato per l'attività e "imparare" per conoscere qualcosa dopo un certo tempo. È questo corretto, oppure la differenza è qualcos'altra? Allora, fa senso dire: "Nonostante che lui abbia studiato molto e abbia ricevuto un buon risultato sull'esame, non ha imparato qualcosa, perché ha dimenticato tutto solo un giorno dopo l'esame." ? Grazie mille in anticipo! PS: Qualcuno potrebbe correggere anche gli errori nel mio testo con le mie domande?
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2021-04-24, 11:30  like dislike  Spam?  
 #928081
Fragentext 1:1 von #871027 geklaut ...
Frage:
[SPAM]» antworten
von WechselbergerMira, 2021-03-23, 08:40  like dislike  188.22.128...
Antwort: 
[SPAM] #927262
von italianogott69, 2021-03-23, 08:59  like dislike  83.219.168....
Antwort: 
[SPAM] #927271
von hilfe24 (AT), Last modified: 2021-03-23, 14:53  like dislike  
Frage:
Wörterbuch verknüpfung defekt » antworten
von fleurette (CH), 2021-02-20, 17:32  like +1 dislike  Spam?  
Hallo Paul
Kannst du die Verknüpfung erneuern? Bei LingoStudy ist etwas erneuert worden, so funktionieren die alten Links nicht mehr und die aktuelle Verknüpfung auch nicht
Bsp. 2 Links auf Seite https://deit.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1748343
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-02-20, 17:50  like +1 dislike  Spam?  
 #926419
Danke für den Hinweis! Ich habe die Verknüpfung erneuert!
Antwort: 
von fleurette (CH), 2021-02-20, 17:52  like dislike  Spam?  
 #926420
das ging ja schnell, danke
Frage:
Churchil-Zitat » antworten
von Slezak, 2020-10-13, 21:39  like dislike  Spam?  94.216.47....
Vorweg: Ich spreche kein Wort italienisch, habe mir von jemandem einen Satz übersetzen lassen, finde aber, daß die Übersetzung etwas "hölzern" klingt (für den Inhalt nicht "lieblich" genug).

Esistono molte cose nella vita che catturano lo sguardo, ma solo poche catturano il tuo cuore: segui quelle.

1. Vorschlag:
Es gibt viele Dinge, die das Auge schulen, aber nur wenige schulen ihr Herz. Folge denen.

2. Vorschlag (von mir versucht, bin aber nicht sicher, ob's das trifft):
Es gibt viele Dinge, die den Blick einfangen, aber nur wenige, die das Herz einfangen. Folge denen.

Hat jemand noch einen Vorschlag? Vielen Dank.
Antwort: 
Das ital. Zitat ist aus dem Englischen übersetzt, es lautet im Original:    #922713
von rabend (DE/FR), Last modified: 2020-10-13, 23:18  like dislike  Spam?  
"There are many things in life that will catch your eye, but only a few will catch your heart. Pursue these."

https://www.goodreads.com/quotes/26529-there-are-many-things-in-lif...

Es ist im Englischn so ein richtiges Allerweltszitat, sehr präsent im Internet, und wir verdanken es offenbar nicht Churchill, sondern einem Michael Nolan.

Dem hier:
Wikipedia(EN): Michael_Nolan_(MP)
oder möglicherweise auch dem:
Wikipedia(EN): Michael_Nolan,_Baron_Nolan

Mein Vorschlag: Viele Dinge im Leben mögen dir ins Auge springen, aber nur wenige dein Herz ergreifen; das sind die, nach denen du streben sollst.
Chat:     
Hat's geholfen?  #922860
von rabend (DE/FR), 2020-10-20, 00:39  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke  #922882
von Slezak, 2020-10-20, 15:06  like dislike  Spam?  145.243.194....
Liebe/r rabend, jetzt muß ich mich aber entschuldigen. Ich hab mich sofort bedankt und auch geschrieben, daß ich es toll finde, dazugelernt zu haben. Ich hatte den Spruch von der Website eines italienischen Hotels, in dem Churchill mal genächtigt hat und die haben das Zitat als seines ausgegeben...
Dann hoffe ich, daß meine Antwort jetzt durchgeht; ich muß wohl beim ersten Mal etwas falsch gemacht haben.
Chat:     
Gern geschehen.   #922897
von rabend (DE/FR), 2020-10-20, 21:34  like dislike  Spam?  
Beste Grüße
Frage:
esatta traduzione della struttura tipo "io pensavo che..." » antworten
von mirtillo, 2020-10-05, 15:56  like dislike  Spam?  188.155.177...
Salve a tutti, credo mi sia chiaro come tradurre la struttura che indica pensiero/supposizione/ipotesi quando il tempo della principale è all'indicativo presente. Dopo aver studiato a fondo KI e KII però ho dei dubbi tremendi su una buona traduzione delle stesse strutture con il tempo della principale al passato, tipo
"io pensavo che tu lo avessi già fatto"
"io pensavo che mi avresti capita"
" ho creduto che non ci saresti andato da solo"
La regola che il Konjunktiv non porta informazioni di tempo, ma solo di modo, mi sta bloccando il cervello.
Qualche aiuto?
Grazie mille
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Vorschlag: Spezies-Fachgebiet » antworten
von Paul (AT), Last modified: 2020-10-04, 14:48  like +5 dislike  Spam?  
Wir haben mittlerweile ein ziemlich mächtiges Fachwörterbuch für Tier- und Pflanzenarten innerhalb von dict.cc aufgebaut. Ich denke, darauf können wir sehr stolz sein. Allerdings bringt das mittlerweile auch ein paar Nachteile in Bezug auf die Übersicht bei den Suchergebnissen mit sich. Es gibt viele Suchbegriffe, die mittlerweile unübersichtliche Ergebnisse liefern, weil viele sehr spezielle Tier- und Pflanzenarten sich mit Alltagsbegriffen vermischen. Beispiele: Atlantic, sticky, keule, shrub, Bohne, acker, Schneider, torpedo, affe, Schnabel, birnen, Schwarzer, drum

Ich habe mir daher überlegt, ob es sinnvoll sein könnte, eine spezielle Kennzeichnung einzuführen, die ich zur Gruppierung/Sortierung verwenden könnte. Es gibt ja das F-Fachgebiet, analog dazu könnte man ein S-Fachgebiet einführen. Die Beschreibung...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Gute Idee!  #922517
von parker11 (DE), 2020-10-04, 14:50  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
S-Fachgebiet: Ja, bin dafür.  #922518
von Wenz (DE), 2020-10-04, 15:12  like dislike  Spam?  
Aber Einträge wie hier:
pointed beak - spitzer Schnabel
= Subject "orn."
bleiben weiterhin möglich.
Das habe ich doch richtig verstanden?
Antwort: 
Eine wie immer großartige Idee!   #922519
von Carlota (DE/ES), 2020-10-04, 15:13  like -1 dislike  Spam?  
Antwort: 
Sehr gute Idee!   #922520
von christinchen (DE), 2020-10-04, 15:32  like +1 dislike  Spam?  
Das ist einfach umzusetzen und wird auch sowohl dem Wörterbuch wie diesem wirklich tollen Fachteil gerecht.
Antwort: 
Gute Idee!  #922521
von aphoenix (US), 2020-10-04, 16:01  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-04, 17:06  like dislike  Spam?  
 #922522
4;Wenz: Genau, die bleiben wie bisher. Nur der "Spitzschnabel-Baumspäher" wird zusätzlich mit dem neuen Fachgebiet markiert (also dann [S] [orn.] ).
Antwort: 
o.k. Paul, danke!  #922524
von Wenz (DE), 2020-10-04, 17:29  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-04, 23:50  like dislike  Spam?  
 #922537
Verstehe ich das richtig, dass man die entsprechenden Einträge dann nach einer Suchanfrage auch separat ein- und ausblenden könnte?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 01:04  like +3 dislike  Spam?  
 #922540
Standardmäßig wären sie einfach unten gruppiert, allerdings nur Mehrworteinträge. Eine Möglichkeit zum Ausblenden halte ich eigentlich nach meinen ersten Tests nicht für nötig, könnte ich aber einbauen.
D. h. "Schäferhund" ohne Zusatz wäre weiterhin oben, "kurzstockhaariger Deutscher Schäferhund" wäre unten im Bereich Spezies-Mehrworteinträge.

Bei einem Suchbegriff wie "bubble" würde der Eintrag "Arctic barrel bubble [Retusa obtusa]" dadurch erst auf Seite 4 erscheinen. Es wäre daher denkbar, über dem unteren Balken zum Blättern auch einen Hinweis wie "xx Spezies-Einträge gefunden" einzublenden, mit einem Link, der nur die Spezies-Einträge zu diesem Suchbegriff anzeigt (analog zu dict.cc: augen subject:games - also "augen" nur im Fachgebiet "games", nur als Beispiel).
Aber auch ohne diesen Zusatzlink wäre die Gruppierung eine Verbesserung, auch wenn man erst bis zur Seite 4 blättern muss, denn dort hat man dann alle entsprechenden Einträge versammelt und bisher muss man alle 5 Seiten durchklicken und alle Einträge genau sichten, um alle Tiere und Pflanzen zu finden.
Antwort: 
Ich fände es auch gut.  #922541
von bommi (DE), 2020-10-05, 07:49  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-05, 11:37  like +2 dislike  Spam?  
 #922543
ich finde die Idee auf jeden Fall auch gut!
Wobei ich als Biologe doch die eine odere andere Anmerkung machen möchte:
- So stellt z.B. eben der kurzstockhaarige Deutsche Schäferhund keine eigene Spezies dar, ebensowenig wie diverse Pferderassen etc.
- Wenn zwischen Tieren und Pflanzen unterschieden wird, müssten auch die Pilze in der Bezeichnung für das Fachgebiet extra genannt werden
- Da ja auch Familien, Ordnungen, Klassen etc. in dieses neue Fachgebiet integriert werden sollen, wäre der Begriff "Spezies" meiner Ansicht nach auch nicht ausreichend

Wie wäre es daher mit dem Namen: "Taxon" oder "Taxonomische Bezeichnung für Tiere, Pflanzen und Pilze (inkl. Zuchtformen/Rassen)"
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 12:35  like dislike  Spam?  
 #922545
Ja, das könnte ich mir auch gut vorstellen. Danke für den Vorschlag!
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-15, 22:31  like dislike  Spam?  
 #922749
Nachdem der Vorschlag gut angenommen wurde und auch auf Rückfrage keine Gegenstimmen gekommen sind, werde ich die Vorbereitungsarbeiten in den nächsten Tagen abschließen und die Änderung freischalten.

Ich melde mich dann noch einmal, wenn der Prozess abgeschlossen ist und die Änderungen sichtbar sind.

Sollten vorübergehend Markierungen/Verschiebungen bei einzelnen Einträgen auftreten, die nicht konsistent sind, dann arbeite ich gerade daran - bitte um Geduld. Wenn alles nach Plan verläuft, dann wird diese Phase aber nur fünf Minuten dauern und kaum bemerkbar sein. ;-)
Antwort: 
Änderungen umgesetzt!  #922826
von Paul (AT), 2020-10-18, 17:20  like dislike  Spam?  
Die Änderungen sind jetzt für alle Einträge sichtbar. Bitte zukünftig bei allen Einträgen, die eine Tier-, Pilz- oder Pflanzenart darstellen, das Fachgebiet "T" vergeben!

Ich habe die Substantiv-Einträge aus den Fachgebieten bot, entom, fish, mycol, orn und zool in allen Sprachpaaren durchgeschaut und versucht einzuteilen. Die überwiegende Mehrheit der betreffenden Einträge ist damit klassifiziert, ein paar wenige Einträge wird es noch geben, die noch markiert werden könnten. Diese gern bei Gelegenheit markieren, das hat aber keine Eile. Die für die Übersicht relevanten Einträge (längere, mit wissenschaftlichen Bezeichnungen) sind jedenfalls dem neuen Fachgebiet zugewiesen.
Antwort: 
Vielen Dank!  #922828
von bogyman (DE), 2020-10-18, 18:28  like dislike  Spam?  
Ich denke, das war eine sehr gute Idee. Das ist ja jetzt das mit Abstand umfangreichste Fachgebiet (> 129.000 Einträge). Falls ich zufällig darüber stoße, werde ich fehlende Einträge auch mit "T" markieren. Bei einzelnen Einträgen würde ich aber die Markierung entfernen, also z.B. "herbivore Insekten", "Makrobenthos" oder "avivores" - das beschreibt jeweils nur eine bestimmte Lebens-/Ernährungsweise, hat aber gar nichts mit Taxonomie/Arten zu tun. Das ist ja jetzt auch nicht allzu schlimm, aber da werde ich einfach nebenher hier und da ein bisschen dran arbeiten, damit alles seine Richtigkeit hat.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 19:13  like dislike  Spam?  
 #922830
Vielen Dank! Ja, gerne korrigieren! Es gab einige Zweifelsfälle, aber nachdem insgesamt (alle Sprachpaare) fast 250.000 Einträge durchzusehen waren, hatte ich pro Eintrag nicht sehr viel Zeit für Überlegungen/Recherchen. ;-)
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-18, 19:30  like dislike  Spam?  
 #922831
Aber ich bin gerade wirklich sehr beeindruckt, wie genau Du das sortiert hast! Gerade weil es ja so wahnsinnig viele Einträge sind... :)
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 20:01  like dislike  Spam?  
 #922832
Danke! :) Bin auch lange dran gesessen. ;-)
Chat:     
ja Paul, dankeschön  #922834
von christinchen (DE), 2020-10-18, 20:05  like dislike  Spam?  
Was für eine Arbeit! Sieht aber jetzt ordentlicher aus,
Antwort: 
von bommi (DE), Last modified: 2020-10-19, 09:37  like dislike  Spam?  
 #922838
Ich finde es auch gut so. Vielen Dank Paul!
Eine Bemerkung: Einträge wie "algal species / Algenarten", "alligator species / Alligatorart" etc. (dict.cc: species etc.) gehören meiner Meinung nach nicht in das Fachgebiet T (taxonomische Bezeichnungen), da "Algenarten", "Alligatorart" usw. ja keine taxonomischen Bezeichnungen (Artnamen) sind. Die Art heißt ja nicht "Alligatorart". Das Gleiche gilt für "Ameisengattung" etc. (dict.cc: Ameisengattung). (Dagegen müsste man z. B. "felidae / Familie der Katzen" mit T kennzeichnen.) Bevor ich nun anfange, dort überall das "T" zu löschen, wollte ich doch fragen: Wie seht ihr das?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-19, 09:49  like dislike  Spam?  
 #922839
Kann man gern so handhaben! Ich beharre nicht auf meine ursprüngliche Einordnung.
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-19, 14:08  like dislike  Spam?  
 #922844
also ich habe Einträge wie "Ameisengattung" oder "Alligatorart" gestern noch drin gelassen weil es zwar kein taxonomischer Begriff selbst ist aber eben mit dem Thema Taxonomie zu tun hat. Das ist etwa so wie die "Weltkulturerbeliste" thematisch in das UWH-Fachgebiet passt aber selbst ja kein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Endeffekt ist es mir fast egal, wie wir es machen, Hauptsache wir sind uns einig wie wir es machen :)
Antwort: 
Schade, daß man nicht mehr alle "lateinischen Klammerzusätze" auf einen Schlag  #923060
von Wenz (DE), Last modified: 2020-10-25, 19:20  like dislike  Spam?  
= im kompletten Wortlaut sehen/lesen kann. Das heißt auch mit allen "syn."
Nur kleines Beispiel hier:
dict.cc: Apis mellifera scutellata
Das ist mir schon vor Tagen aufgefallen und Bildzuweisungen werden erschwert bzw. bedingt durch "Sucherei" verliert man die Lust - es geht einfach sehr leicht was schief.

PS: Meine eigentliche Frage: Kann ich event. die linke Spalte selber "breiter ziehen", so daß alle Synonyme zu sehen sind (so wie früher auch).
Anmerkung: Ich meine NICHT mouseover.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-25, 19:59  like dislike  Spam?  
 #923062
Ich gebe zu, dass das ein Nachteil ist, aber für die Wörterbuchnutzer ist es wesentlich übersichtlicher so.
Derzeit gibt es leider keine Möglichkeit, Spalten breiter zu ziehen, nur Mouseover.
Chat:     
Paul: Danke für die Auskunft!  #923077
von Wenz (DE), 2020-10-26, 12:54  like dislike  Spam?  
Frage:
Largo al Factotum » antworten
von Squirrel-quattro (UN), 2020-03-12, 15:28  like dislike  Spam?  
Ho cercato di capire il testo della canzone "Largo al Factotum" (https://wikitesti.com/largo_al_factotum/):

• 1. Cosa significa "che" in questa frase: "Presto a bottega che l’alba è già." ?
• 2. Cosa significa la frase "Fortunatissimo per verità!" ? Capisco le parole separatamente, ma non le capisco quando stanno insieme.
• 3. Nelle righe "Pronto a far tutto, la notte e il giorno // sempre d’intorno in giro sta.", "d'intorno" e "in giro" significano lo stesso?
• 4. Cosa significa "v'è": "V’è la risorsa poi del mestiere, // con la donnetta, col cavaliere." Inoltre, "risorsa" significa qui "abilità"?
• 5. Cosa significano "sanguigna" a "biglietto" in questo contesto, cioè in una canzone di un barbiere: "Qua la sanguigna! Presto il biglietto!" ?

Grazie mille per aiuto in anticipo!
Antwort: 
von mugnozzo (IT), 2020-03-28, 09:26  like dislike  Spam?  
 #917683
1. Serve a motivare la frase precedente: è un po' come dire: "Facciamo presto, perché è già l'alba."
2. Penso che sia un modo arcaico per dire "in verità" ma non ne sono sicuro.
3. Sì. È un modo per rinforzare il concetto.
4. "V'è" è un modo antico per dire "C'è" -> es gibt. Non so cosa intenda dire qui con "risorsa".
5. La sanguigna è una specie di matita rossa, ma non so cosa intenda dire qui.
Frage:
Zu den Abkürzungen » antworten
von nonoNickname, 2020-03-05, 13:50  like +1 dislike  Spam?  83.171.160...
05FEB2020
Ich habe das italienische Wort  la biro = Kugelschreiber gefunden.

Unter la biro wird  auch als Anmerkung [fam.] geschrieben - doch dieses [fam.] ist in der Abkürzungstabelle
nicht erläutert - leider - sollte ergänzt werden.
Das war's schon.
Hans Greil
Antwort: 
von Squirrel-quattro (UN), 2020-03-05, 15:21  like dislike  Spam?  
 #916995
Danke für den Hinweis!
Eigentlich verwenden wir dafür das Tag [coll.] (für "colloquiale" = "umgangssprachlich").
Mit [fam.] wird das italienische Wort "familiare" (= familiär) abgekürzt, aber "colloquiale" und "familiare" fassen wir bei dict.cc unter [coll.] zusammen.

Ich habe eben in sämtlichen mir bekannten monolingualen Wörterbüchern "biro" nachgeschlagen und es ist nirgends als Umgangssprache gekennzeichnet -- ich habe die beiden Einträge wieder geöffnet und die Entfernung von [fam.] vorgeschlagen.

Um die restlichen Einträge mit [fam.] kümmere ich mich bei Gelegenheit.
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2020-03-05, 16:59  like dislike  Spam?  
 #916999
Die restlichen Einträge mit [fam.] sind jetzt auch zur Korrektur vorgeschlagen.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Neuer Vokabeltrainer (Beta) » antworten
von Paul (AT), 2020-01-30, 11:04  like +4 dislike  Spam?  
Ich programmiere derzeit den Vokabeltrainer neu, basierend auf dem Trainer in den dict.cc-Apps. Er kann ab sofort ausprobiert werden. Dazu unter https://my.dict.cc/ neben "Lernen" auf "[v2]" klicken. Ich freue mich über Feedback an paul4;dict.cc. Wenn er stabil ist und keine Kinderkrankheiten (mehr) auftauchen, werde ich den bisherigen Trainer damit ersetzen.
Chat:     
Frage zum Vokabeltrainer  #919021
von Biohar85 (DE), 2020-05-13, 11:45  like +1 dislike  Spam?  
Hallo, ich habe gerade eben den Vokabeltrainer entdeckt und möchte ihn gerne nutzen, um brasilianisch-portugiesisch zu lernen. Im normalen Dict.-Wörterbuch ist es möglich sich unterschiedliche Ausspracheweisen (europäisch-portugiesisch/brasilianisch-portugiesisch) anzuhören. Im Vokabeltrainer habe ich das bisher nicht entdeckt, sprich es gibt nur eine Stimme. Gibt es da die Möglichkeit, sich eine favorisierte Aussprache auszusuchen?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-13, 11:48  like +2 dislike  Spam?  
 #919022
Nein, diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht, die Stimme wird per Zufallsgenerator ausgewählt.
Chat:     
Gesamten Wortschatz in den Vokabeltrainer?  #919086
von wertherHR (AT), 2020-05-16, 16:09  like dislike  Spam?  
Hallo, gibt es die Möglichkeit, den gesamten hier vorhandenen Wortschatz einer Sprache in den Vokabeltrainer zu importieren? Am liebsten wäre mir das in der mobilen Version. In den FAQ hab ich dazu nix gefunden...
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-16, 17:07  like +1 dislike  Spam?  
 #919088
Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Das wäre viel zu viel, um das noch sinnvoll über den Trainer lernen zu können.
Chat:     
von wertherHR (AT), Last modified: 2020-05-17, 09:13  like dislike  Spam?  
 #919097
Naja, wenn ich die Sprache tatsächlich lernen will, muss ich wohl letztlich "alle" Wörter irgendwann lernen. Das über einen Vokabeltrainer zu machen, hielte ich schon für sinnvoll.
Ich frag mal andersrum: Kann man aus dem Gesamtwortschatz einer Sprache eine Wortliste erstellen, die man dann weiter editieren könnte?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-17, 10:27  like +1 dislike  Spam?  
 #919101
Zu einem Zeitpunkt, an dem man erst "ja", "nein", "links", rechts", "Haus" und "gehen" lernt, ist es nicht sinnvoll, gleichzeitig zu versuchen, sich "Arbeitsniederlegung" und "Benefizkonzert" einzuprägen. Man lernt über Wiederholung, und wenn bis zur ersten Wiederholung von "ja" zehntausende andere Wörter vorkommen, ist keine Erinnerung mehr vorhanden. Dann fängt man immer wieder von vorne an und kommt keinen Schritt weiter.

Außerdem lernt man nie alle Wörter einer Sprache, auch nicht in der eigenen Muttersprache. Das deutsche Wort "Makrotypographie" kannte ich bisher noch nicht, habe es aber soeben bei dict.cc (Deutsch-Englisch) gelesen. Ich kenne auch z. B. wenige medizinische Fachbegriffe und ein Arzt kennt vermutlich wenige IT-Fachbegriffe. Und benötigt sie auch nicht.

Man kann aus dem Gesamtwortschatz...
» vollständigen Text anzeigen
Frage:
Vokabeln selbst eingeben » antworten
von Hiagam58 (DE), 2020-01-05, 14:04  like dislike  Spam?  
Wie kann ich in meine vokabelliste eigene Vokabeln eintippen ? Den Button my dict finde ich nirgends, also kann ich auch nirgends auf verwalten clicken.
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2020-01-05, 19:00  like dislike  Spam?  
 #915113
Oben in der dunkelorangen Zeile steht zwischen "About/Extras" und "Fachgebiete" "Vokabeltrainer" (wenn du die Sprache auf Englisch eingestellt hast, steht dort "Vocab Trainer" zwischen "About/Extras" und "Subjects"). Dort kannst du rechts neben der jeweiligen Liste auf "Verwalten" (bzw. "Maintain") klicken und eigene Vokabeln eintippen.
Frage:
Tira la stampa » antworten
von EmmaII (UN), 2019-10-11, 09:51  like dislike  Spam?  
Der Satz aus einem Roman, die Szene spielt in einer alten Buchdruckerei, die noch keine Rotationsmaschinen hat, sondern elektromechanische Druckmaschinen:
"… aveva passato
un inverno intero in quel sotterraneo rumoroso
, a imparare come si fanno andare le rotative, come si
inchiostra, come si tira la stampa."
Kann mir jemand sagen, was mit "tira la stampa" gemeint ist?
685 Fragen und 1731 Übersetzungen (= 2416 Einträge) derzeit im Italienisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Italienisch-Wörterbuch (Dizionario tedesco-italiano) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung